•  

Heilbronn: IHK Gala setzt auch politisch Zeichen

Datum: 09.04.2024

von Marcus Billik

Für Industrie und Wirtschaft sind die Rahmenbedingungen ein wichtiger Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg. Um erfolgreich zu sein, braucht es nicht nur Geschick und gute Produkte, die Standortfaktoren und das wirtschaftliche Geflecht drum herum entscheiden mit. Ein solcher Faktor ist die Verfügbarkeit und Motivation geeigneter Arbeitnehmer und aus diesem Grund wollen die Industrie und Handelskammern in Deutschland ein Zeichen für Offenheit und gegen Ausgrenzung setzen. Dazu wurde die Aktion „27 Prozent von uns – Nur zusammen kommen wir auf 100 Prozent“ ins Leben gerufen. Auch die IHK Heilbronn-Franken beteiligt sich daran. Um das Signal so deutlich wie möglich zu setzen, ändert man für einige Zeit nun sogar das Logo.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 14.05.2024

Newsblock: Gemmingen: Aufräumen nach dem Unwetter +++ Künzelsau: Würth knackt 20 Milliarden Umsatz-Marke +++ Heilbronn:

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Neckarwestheim: Kommt die Kernkraft zurück?

L-TV Aktuell Clip | 21.05.2024

Newsblock: Abstatt: Regen verhindert Silo-Aufbau +++ Heilbronn: Tanz-Festival etabliert sich +++ Heilbronn: Restaurant C

L-TV Aktuell Clip | 15.05.2024

Hohenlohe: Wie Retter schneller zum Unfallort finden

L-TV Aktuell Clip | 21.05.2024

Wertheim: Kaffeetrinken für die Demokratie

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Heilbronn: Handwerk sucht Wege aus der Krise

L-TV Aktuell Clip | 21.05.2024

Heilbronn: Doppelspitze führt Kammerorchester

L-TV Aktuell Clip | 15.05.2024

Tauberbischofsheim: Weltweit grösste Karate-Veranstaltung

L-TV Aktuell Clip | 21.05.2024

Heilbronn: Vom Bild zur Schrift und zurück