•  

Weinsberg: Südwestmetall warnt vor Industrieabbau

Datum: 12.04.2024

von Marcus Billik

Die Metall- und Elektroindustrie Südwest steht in Heilbronn-Franken vor großen Herausforderungen. Der vor wenigen Jahren noch unangefochtene Platzhirsch in Sachen Wirtschaftsleistung muss erkennen, wie schnell ganze Branchen von neuen Technologien und Verschiebungen auf dem Weltmarkt überrollt werden. Und dazu kommen hausgemachte Probleme. Zu viel Bürokratie bremst hier die Wirtschaft aus, heisst es. Der Arbeitgeberverband klagt über globale Unsicherheiten, die die regionalen Unternehmen zusätzlich zu steigenden Energiekosten belasten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 21.05.2024

Heilbronn: Vom Bild zur Schrift und zurück

L-TV Aktuell Clip | 21.05.2024

Heilbronn: Doppelspitze führt Kammerorchester

L-TV Aktuell Clip | 13.05.2024

Newsblock: Heilbronn: Parken auf 14 Etagen +++ Wertheim: Gebrochene Welle legt Mainfähre lahm +++ Landkreis Heilbronn: S

L-TV Aktuell Clip | 21.05.2024

Wertheim: Kaffeetrinken für die Demokratie

L-TV Aktuell Clip | 14.05.2024

Heilbronn: IHK gibt keine Entwarnung

L-TV Aktuell Clip | 13.05.2024

Neckarsulm: Testfahrt mit dem kostenlosen City-Shuttle

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Heilbronn: Handwerk sucht Wege aus der Krise

L-TV Aktuell Clip | 17.05.2024

Gemmingen: Ein Ort im Dauerregen

L-TV Aktuell Clip | 13.05.2024

Bad Friedrichshall: Sonnenschein zum Freibad-Start