•  
Datum: 09.02.2024

von Christian Körner

Geht es nach den Plänen von Landesgesundheitsminister Manne Lucha bekommt neben Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, auch Baden-Württemberg eine so genannte Landespflegekammer. Ob es dazu kommt, sollen derzeit im Rahmen eines sogenannten Quorums entschieden werden. Heißt konkret: Die Pflegekammer Baden-Württemberg wird nur dann errichtet, wenn 60 Prozent der Pflichtmitglieder (also Pflegefachkräfte, die in Baden-Württemberg ihren Beruf ausüben) keine Einwendung beim Gründungsausschuss eingelegt haben. Das Thema ist vielschichtig und wir beleuchten es in zwei Teilen. Heute also Teil Eins in Sachen Pflegekammer, Teil Zwei dann in der kommenden Woche.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 26.02.2024

Heilbronn: Sonne verschönt Pferdemarkt

L-TV Aktuell Clip | 19.02.2024

Hohebuch: Protestwelle gegen Grüne hält an

L-TV Aktuell Clip | 22.02.2024

Heilbronn: Lichtblick Neueröffnung

L-TV Aktuell Clip | 21.02.2024

Newsblock: Heilbronn/Hamburg: Internet-Baufirma insolvent +++ Boxberg/Rottweil: Metalldiebe geschnappt +++ Heilbronn: Kl

L-TV Aktuell Clip | 23.02.2024

Neckarsulm: Standortbestimmung für Windräder

L-TV Aktuell Clip | 21.02.2024

Heilbronn: Cannabis-Branche in den Startlöchern

L-TV Aktuell Clip | 22.02.2024

Newsblock: Heilbronn: Streik im Nahverkehr am Freitag +++ Landkreis Heilbronn: Kommunale Klimascouts ausgezeichnet +++ S

L-TV Aktuell Clip | 20.02.2024

Heilbronn: Perlen und Pralinen kunstvoll serviert

L-TV Aktuell Clip | 26.02.2024

Wertheim: Kampf um Erhalt der Rotkreuzklinik