•  
Datum: 04.10.2023

Von Olivier Luksch

Das sind doch alarmierende Zahlen: Im Vergleich zu 1995 ist die Anzahl der Streuobstbäume in Hohenlohe um knapp 45 Prozent zurückgegangen - auch eine Folge des Klimawandels. Diese Entwicklung ist aber auch dem nachlassenden Interesse der Bevölkerung geschuldet - und DEM will man in Künzelsau bereits früh entgegenwirken. Deshalb gibt es eine jährliche Apfelsammelaktion mit ansässigen Schulen, um die Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen und das Bewusstsein für regionale Lebensmittel zu schärfen. 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 17.05.2024

Gemmingen: Ein Ort im Dauerregen

L-TV Aktuell Clip | 13.05.2024

Newsblock: Heilbronn: Parken auf 14 Etagen +++ Wertheim: Gebrochene Welle legt Mainfähre lahm +++ Landkreis Heilbronn: S

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Neckarwestheim: Kommt die Kernkraft zurück?

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Newsblock: Region: Amtliche Warnung vor Unwetter und Starkregen +++ Öhringen/Künzelsau: Viertes Stadtradeln beginnt +++

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Heilbronn: Handwerk sucht Wege aus der Krise

L-TV Aktuell Clip | 13.05.2024

Neckarsulm: Testfahrt mit dem kostenlosen City-Shuttle

L-TV Aktuell Clip | 21.05.2024

Wertheim: Kaffeetrinken für die Demokratie

L-TV Aktuell Clip | 21.05.2024

Heilbronn: Vom Bild zur Schrift und zurück

L-TV Aktuell Clip | 14.05.2024

Newsblock: Gemmingen: Aufräumen nach dem Unwetter +++ Künzelsau: Würth knackt 20 Milliarden Umsatz-Marke +++ Heilbronn: