•  

Heilbronn: Tante Emma kommt als Roboter zurück

Datum: 13.07.2023

Von Marcus Billik 

In Sachen Einkaufen für den täglichen Bedarf klafft eine große Lücke zwischen Stadt und Land. Ohne eigenes Auto ist man ganz schnell aufgeschmissen, wenn Butter, Mehl und Salz fehlen. Der klassische Tante Emma-Laden ist so gut wie ausgestorben, jetzt verbreitet sich eine neue, digital gesteuerte Form des Einkaufens mit Läden, die auf den ersten Blick ganz ohne Personal auskommen - das Kassieren erledigt Kollege Computer. Auf dem Heilbronner Bildungscampus treffen sich für zwei Tage Forscher, Händler und Entwickler und diskutieren diese und andere Möglichkeiten für den Einkauf der Zukunft. 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 22.02.2024

Künzelsau: Unternehmen engagieren sich für Klimaschutz

L-TV Aktuell Clip | 22.02.2024

Heilbronn: Lichtblick Neueröffnung

L-TV Aktuell Clip | 20.02.2024

Heilbronn: Wettbewerb soll Innenstadt verjüngen

L-TV Aktuell Clip | 23.02.2024

Kirchberg: Bürger protestieren gegen extreme Rechte

L-TV Aktuell Clip | 21.02.2024

Newsblock: Heilbronn/Hamburg: Internet-Baufirma insolvent +++ Boxberg/Rottweil: Metalldiebe geschnappt +++ Heilbronn: Kl

L-TV Aktuell Clip | 23.02.2024

Künzelsau: Multi-Millionen-Bauprojekt beginnt

L-TV Aktuell Clip | 20.02.2024

Newsblock: Heilbronn: Hochschule stellt neue City-Projekte vor +++ Heilbronn: Mehr Carsharing und höhere Theaterpreise +

L-TV Aktuell Clip | 22.02.2024

Heilbronn: Molkerei-Aus verärgert Mitarbeiter

L-TV Aktuell Clip | 23.02.2024

Newsblock: Region: Mehr Streiks im öffentlichen Nahverkehr +++ Heilbronn: Pferdemarkt bereit für Besucheransturm +++ Kün