•  

Heilbronn/Schefflenz: Landliebe plant Kündigungen

Datum: 13.06.2024

von Christian Körner:

Soziale Marktwirtschaft oder legale Marktmacht? Zwischen diesen beiden Positionen werden in Schefflenz und Heilbronn rund 120 Mitarbeiter noch in diesem Jahr ihren Job verlieren. Die Rede ist von zwei Molkereibetrieben der Konzerns Theo Müller. Bis 2026 werden die Betriebe dann ganz dicht gemacht und noch einmal rund 220 Mitarbeiter gekündigt. Kritiker werfen dem Konzern vor, die eigene Marktposition ohne Rücksicht auf die Belegschaft auszubauen. Christian Körner hat sich die vergangenen Verhandlungen und das Ergebnis heute erläutern lassen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 15.07.2024

Siegelsbach: U-Boot macht Landgang

L-TV Aktuell Clip | 17.07.2024

Heilbronn: "Kunst der Sterne" unter der Pyramide ausgestellt

L-TV Aktuell Clip | 12.07.2024

Heilbronn: Was tun bei einem Badeunfall?

L-TV Aktuell Clip | 16.07.2024

Neckarsulm: Hoffnungsträger neuer A5 läuft vom Band

L-TV Aktuell Clip | 11.07.2024

Wertheim: Auf Pferden durch die Welt

L-TV Aktuell Clip | 18.07.2024

Newsblock: Heillbronn: Neuer Investor bei Maschinebauer Illig +++ Neckarsulm: Bechtle AG korrigiert Jahresprognose +++ B

L-TV Aktuell Clip | 17.07.2024

Wertheim: Richtfest für neue Sporthalle

L-TV Aktuell Clip | 15.07.2024

Region: Rally Heidelberg Historic macht Station

L-TV Aktuell Clip | 18.07.2024

Heilbronn: Premiere beim Innenstadt-Club