•  

Heilbronn: Gebäude D erfolgreich wiederbelebt

Datum: 12.06.2024

von Marcus Billik

Über 50 Jahre lang hatten Studierende, Dozentinnen und Dozenten im Gebäude D der Hochschule Heilbronn gelehrt, gelernt und geforscht. Vor 4 Jahren dann wurde es Zeit, den Bau grundlegend zu sanieren und die Labore mit modernster Technik auszustatten. Rund 26 Millionen Euro kostete die Generalsanierung des Gebäudes D dem Land. Heute wurde das neue Gebäude durch die Finanz-Staats-Sekretärin feierlich der Hochschule übergeben.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 16.07.2024

Newsblock: Heilbronn: IHK sieht keine Konjunkturwende +++ Bad Rappenau: U-Boot verlässt Landkreis +++ Heilbronn: OB Merg

L-TV Aktuell Clip | 12.07.2024

Newsblock: Heilbronn-Franken: Gesundheitskasse sieht Cannabis-Legalisierung mit Sorge +++ Heilbronn: „Kunst der Sterne“

L-TV Aktuell Clip | 17.07.2024

Newsblock: Heilbronn: Landkreis mit Energy Award ausgezeichnet +++ Bad Wimpfen: Strassensperrung wegen U-Boot-Transport

L-TV Aktuell Clip | 17.07.2024

Wertheim: Richtfest für neue Sporthalle

L-TV Aktuell Clip | 18.07.2024

Heilbronn: Premiere beim Innenstadt-Club

L-TV Aktuell Clip | 19.07.2024

Newsblock: Neckarsulm: Eröffnung Franz-Binder-Verbundschule +++ Heilbronn: Neues Konzept auf dem Theaterschiff

L-TV Aktuell Clip | 11.07.2024

Wertheim: Auf Pferden durch die Welt

L-TV Aktuell Clip | 16.07.2024

Gickelfeld: Landesweit grösster Solarpark eingeweiht

L-TV Aktuell Clip | 17.07.2024

Heilbronn: "Kunst der Sterne" unter der Pyramide ausgestellt