•  
Datum: 21.05.2024

von Kristina Bolz:

Bereits vor Jahrhunderten gab sie der Menschheit weltweit die Möglichkeit miteinander zu kommunizieren – die Kalligraphie. Doch was genau versteht man unter der „Kunst des schönen Schreibens“ – und was hat das mit Kunst zu tun? Im Heilbronner Heinrich-Fries-Haus gibt es jetzt eine Ausstellung, in der über 50 klein- bis großformatige sog. Schriftbilder zu sehen sind. Wir waren auf der Vernissage vergangenen Mittwoch dabei und haben erfahren, dass Kalligraphie viel mehr als nur Schönschrift ist.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 13.06.2024

Heilbronn: Warum jede Biene zählt

L-TV Aktuell Clip | 14.06.2024

Region: Was wirkt gegen Zecken?

L-TV Aktuell Clip | 18.06.2024

Newsblock: Heilbronn: Autokorso-Verbot in der Innenstadt +++ Gundeslheim: Trinkwasser verunreinigt +++ Region: Schlechte

L-TV Aktuell Clip | 18.06.2024

Bad Friedrichshall: Einzige Drei-Flüsse-Salzstadt Deutschlands

L-TV Aktuell Clip | 12.06.2024

Neckarsulm: Loblied auf einen Klassiker

L-TV Aktuell Clip | 12.06.2024

Heilbronn: Gebäude D erfolgreich wiederbelebt

L-TV Aktuell Clip | 13.06.2024

Igersheim: 21 Tage lang ohne Auto unterwegs

L-TV Aktuell Clip | 18.06.2024

Neckarsulm: OB Hertwig startet in den Wahlkampf

L-TV Aktuell Clip | 14.06.2024

Heilbronn: Was beim Autokorso verboten ist