•  
Datum: 19.04.2024

Von Daniel Kugler

Am kommenden Wochenende ist der deutsche Ringer-Nachwuchs zu Gast in der Römerhalle in Heilbronn-Neckargartach. Die vielversprechendsten Talente im Alter bis 14 Jahre treten an, um die besten ihres jeweiligen Jahrgangs bei den deutschen U14-Meisterschaften im Griechisch-Römischen Stil zu ermitteln. Der Heilbronner Ringer Eduard Popp hat zum ersten Mal die organisatorische Leitung übernommen und steht vor einer gewichtigen Aufgabe.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 13.05.2024

Bad Friedrichshall: Sonnenschein zum Freibad-Start

L-TV Aktuell Clip | 13.05.2024

Newsblock: Heilbronn: Parken auf 14 Etagen +++ Wertheim: Gebrochene Welle legt Mainfähre lahm +++ Landkreis Heilbronn: S

L-TV Aktuell Clip | 13.05.2024

Lauda-Königshofen: Regionaltag im Main-Tauber-Kreis

L-TV Aktuell Clip | 15.05.2024

Newsblock: Heilbronn: Tanzende Omas eröffnen Festival +++ Heilbronn: Hauptzollamt stellt Jahresbilanz 2023 vor +++ Heilb

L-TV Aktuell Clip | 13.05.2024

Neckarsulm: Testfahrt mit dem kostenlosen City-Shuttle

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Neckarwestheim: Kommt die Kernkraft zurück?

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Röttingen: Krönender Abschluss des Jungen Theaters

L-TV Aktuell Clip | 15.05.2024

Heilbronn: SLK-Klinikum fördert Kinderkrankenpflege

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Newsblock: Region: Amtliche Warnung vor Unwetter und Starkregen +++ Öhringen/Künzelsau: Viertes Stadtradeln beginnt +++