•  
Datum: 08.04.2024

von Olivier Luksch

Es ist ein umstrittenes Projekt, das am gestrigen Sonntag in Crailsheim gestartet ist: die sogenannte „Temporäre Fußgängerzone“ wurde im Rahmen des Foodtruck-Festivals offiziell eröffnet. Heißt: ein Teil der innerörtlichen Bundesstraße wird monatelang gesperrt und zur Fußgängerzone umfunktioniert. Olivier Luksch über ein verkehrspolitisches Projekt, das den Einzelhandel stärken soll.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 13.05.2024

Bad Friedrichshall: Sonnenschein zum Freibad-Start

L-TV Aktuell Clip | 15.05.2024

Newsblock: Heilbronn: Tanzende Omas eröffnen Festival +++ Heilbronn: Hauptzollamt stellt Jahresbilanz 2023 vor +++ Heilb

L-TV Aktuell Clip | 14.05.2024

Külsheim: Mittelalterliche Burgkurzweyl

L-TV Aktuell Clip | 15.05.2024

Tauberbischofsheim: Weltweit grösste Karate-Veranstaltung

L-TV Aktuell Clip | 10.05.2024

Röttingen: Dschungelbuch-Aufführung des Jungen Theaters

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Röttingen: Krönender Abschluss des Jungen Theaters

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Neckarwestheim: Kommt die Kernkraft zurück?

L-TV Aktuell Clip | 13.05.2024

Neckarsulm: Testfahrt mit dem kostenlosen City-Shuttle

L-TV Aktuell Clip | 17.05.2024

Newsblock: Heilbronn: Ausfahrt Untereisesheim wird teilweise gesperrt +++ Heilbronn: Italienische Küche präsentiert sich