•  
Datum: 22.02.2024

von Cornelius Braimaier

Im Blaufeldener Teilort Wiesenbach gab es einst einen Bäcker, zwei Metzgereien drei Lebensmittelläden und einen Raiffeisenmarkt. Inzwischen sind sie alle Geschichte, haben längst dicht gemacht. Wie man die Nahversorgung wiederbeleben könne, darüber haben sich der Ortschaftsrat und BürgerInnen Gedanken gemacht und 2019 eine Besitz GmbH gegründet. Im Juni vergangenen Jahres eröffnete der Dorfladen und erfreut sich seither eines regen Zulaufs.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 05.04.2024

Main-Tauber-Kreis: Gemeinsam stark im Nachwuchs-Orchester

L-TV Aktuell Clip | 08.04.2024

Gerabronn: Erdwärme im Brettachtal

L-TV Aktuell Clip | 08.04.2024

Heilbronn: Magie der Stimmen füllt Innenstadt

L-TV Aktuell Clip | 12.04.2024

Weinsberg: Südwestmetall warnt vor Industrieabbau

L-TV Aktuell Clip | 09.04.2024

Heilbronn: IHK Gala setzt auch politisch Zeichen

L-TV Aktuell Clip | 10.04.2024

Heilbronn: "Wir für Heilbronn" legt los

L-TV Aktuell Clip | 05.04.2024

Schwäbisch Hall: Bürgerensemble feiert Premiere

L-TV Aktuell Clip | 08.04.2024

Crailsheim: Temporäre Fussgängerzone gestartet

L-TV Aktuell Clip | 10.04.2024

Heilbronn: Was wird aus Maschinenbauer Illig?