•  
Datum: 06.02.2024

von Marcus Billik

In der hiesigen Kinderklinik wird Ende der Woche die frisch umgebaute Psychosomatik-Station offiziell eröffnet. Im September hatte die Umgestaltung begonnen – durch die Unterstützung der Stiftung „Große Hilfe für kleine Helden“ konnte die Abteilung für Kinder und Jugendliche, die unter Depressionen oder Angststörungen leiden, rundum neugestaltet werden. Da die Zahl der stationär zu behandelnden Patienten gestiegen ist wurde auch die Zahl der Betten erhöht. Kein leichtes Unterfangen Anbetracht knapper Mittel. Aber: Jetzt geht es los.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 12.06.2024

Neckarsulm: Loblied auf einen Klassiker

L-TV Aktuell Clip | 17.06.2024

Newsblock: Heilbronn: Glückspilz gewinnt mehr als 1 Million Euro +++ Region: Zahnärzte protestieren mit Schließung +++ H

L-TV Aktuell Clip | 17.06.2024

Heilbronn: Werkzeugmaschinen per Abo mieten

L-TV Aktuell Clip | 14.06.2024

Creglingen: Grosser Ernteschaden auf dem Rosenhof

L-TV Aktuell Clip | 18.06.2024

Neckarsulm: OB Hertwig startet in den Wahlkampf

L-TV Aktuell Clip | 17.06.2024

Tauberbischofsheim: Kundgebung für demokratische Werte

L-TV Aktuell Clip | 11.06.2024

Bad Mergentheim: Wildpark feiert Jubiläum

L-TV Aktuell Clip | 13.06.2024

Newsblock: Heilbronn: 1.200 Triathleten treten am Sonntag an +++ Künzelsau: Verkehr wird ab Juni umgeleitet +++ Main-Tau

L-TV Aktuell Clip | 13.06.2024

Igersheim: 21 Tage lang ohne Auto unterwegs