•  
Datum: 23.11.2023

von Kristina Bolz

Mittelpunkte und Mitten haben auf viele Menschen eine magische Anziehungskraft: Man sucht die goldene Mitte, man steht gerne - oder eben nicht - im Mittelpunkt oder man vermittelt zwischen Parteien, um einen fairen Ausgleich zu finden. Im Zabergäu dreht sich für ein paar engagierte Bewohner alles um die Mitte der Region – nicht nur geografisch, sondern auch ökologisch und darüber hinaus. Worum es genau geht, das wollte ich wissen und habe mich deshalb dorthin auf den Weg gemacht hat. 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 20.02.2024

Bad Mergentheim: Kampagne gegen Gewalt an Frauen

L-TV Aktuell Clip | 23.02.2024

Kirchberg: Bürger protestieren gegen extreme Rechte

L-TV Aktuell Clip | 20.02.2024

Heilbronn: Perlen und Pralinen kunstvoll serviert

L-TV Aktuell Clip | 22.02.2024

Heilbronn: Molkerei-Aus verärgert Mitarbeiter

L-TV Aktuell Clip | 23.02.2024

Newsblock: Region: Mehr Streiks im öffentlichen Nahverkehr +++ Heilbronn: Pferdemarkt bereit für Besucheransturm +++ Kün

L-TV Aktuell Clip | 20.02.2024

Heilbronn: Wettbewerb soll Innenstadt verjüngen

L-TV Aktuell Clip | 19.02.2024

Rosenberg: Beschäftigte bangen um Arbeitsplätze

L-TV Aktuell Clip | 21.02.2024

Heilbronn: Cannabis-Branche in den Startlöchern

L-TV Aktuell Clip | 26.02.2024

Künzelsau: "Jugend forscht" zu Gast auf dem Campus