•  

Landkreis Heilbronn: Neuer jüdischer Kulturweg

Datum: 01.09.2023

Von Nico Bähr

Bald kann man sich auf die Spuren des jüdischen Lebens im Heilbronner Land begeben. Und zwar auf dem sogenannten ,,neuen jüdischen Kulturweg“. Mit diesem Projekt erinnern das Kreisarchiv Heilbronn und das Museum zur Geschichte der Juden in der ehemaligen Synagoge Affaltrach an das jahrhundertelange, jüdische Leben in etwa 30 Orten des Landkreises Heilbronns. Auch der Jüdische Friedhof in Neckarsulm wird als Station des Jüdischen Kulturwegs mit einer Tafel gekennzeichnet. DIE wird am Sonntag auf dem Jüdischen Friedhof in Neckarsulm eingeweiht. Wir waren schon vorher vor Ort.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 11.07.2024

Heilbronn: Auto-Blackbox hilft Dekra bei der Arbeit

L-TV Aktuell Clip | 18.07.2024

Heilbronn: Premiere beim Innenstadt-Club

L-TV Aktuell Clip | 17.07.2024

Heilbronn: Special Olympics Landesspiele 2025

L-TV Aktuell Clip | 16.07.2024

Newsblock: Heilbronn: IHK sieht keine Konjunkturwende +++ Bad Rappenau: U-Boot verlässt Landkreis +++ Heilbronn: OB Merg

L-TV Aktuell Clip | 18.07.2024

Region: Wohin in den Urlaub?

L-TV Aktuell Clip | 12.07.2024

Lauda-Königshofen: Beach-Woche für den guten Zweck

L-TV Aktuell Clip | 15.07.2024

Region: Rally Heidelberg Historic macht Station

L-TV Aktuell Clip | 17.07.2024

Heilbronn: "Kunst der Sterne" unter der Pyramide ausgestellt

L-TV Aktuell Clip | 16.07.2024

Neckarsulm: Hoffnungsträger neuer A5 läuft vom Band