•  
Datum: 18.08.2023

Von Kristina Bolz

Jede Stunde werden in Deutschland 13 Frauen Opfer von Gewalt. Jeden dritten Tag wird eine Frau durch ihren Partner oder Expartner getötet. Diese erschütternden Zahlen sind keine Bilanz einer Krimireihe, sondern traurige Gewissheit. Für viele Frauen ist das eigene Zuhause somit kein sicherer Ort mehr. Das Frauenhaus bietet nicht nur Zuflucht, sondern es gibt den Frauen die Hilfe, die sie brauchen. Hilfe, um sich ein neues Leben aufzubauen. Wir durften eine Heilbronner Einrichtung besuchen - ein Frauenhaus von neuer und besonderer Art. Denn hier wird auf Überwachungskameras und Notknöpfe gesetzt, nicht auf Anonymität und Versteckspiel. Ob dieses Open-House-Konzept aus den Niederlanden Zukunftscharakter hat? Wir haben mit Verantwortlichen gesprochen.
 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 13.05.2024

Newsblock: Heilbronn: Parken auf 14 Etagen +++ Wertheim: Gebrochene Welle legt Mainfähre lahm +++ Landkreis Heilbronn: S

L-TV Aktuell Clip | 17.05.2024

Newsblock: Heilbronn: Ausfahrt Untereisesheim wird teilweise gesperrt +++ Heilbronn: Italienische Küche präsentiert sich

L-TV Aktuell Clip | 15.05.2024

Tauberbischofsheim: Weltweit grösste Karate-Veranstaltung

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Röttingen: Krönender Abschluss des Jungen Theaters

L-TV Aktuell Clip | 14.05.2024

Heilbronn: IHK gibt keine Entwarnung

L-TV Aktuell Clip | 21.05.2024

Newsblock: Abstatt: Regen verhindert Silo-Aufbau +++ Heilbronn: Tanz-Festival etabliert sich +++ Heilbronn: Restaurant C

L-TV Aktuell Clip | 15.05.2024

Newsblock: Heilbronn: Tanzende Omas eröffnen Festival +++ Heilbronn: Hauptzollamt stellt Jahresbilanz 2023 vor +++ Heilb

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Heilbronn: Handwerk sucht Wege aus der Krise

L-TV Aktuell Clip | 15.05.2024

Hohenlohe: Wie Retter schneller zum Unfallort finden