•  
Datum: 25.05.2023

von Konrad von Finckh

Wenn man weiß, dass Rehe auch bejagt werden, weil sie die Verjüngung des Waldes beeinträchtigen und sogar gefährden können, dann klingt das, was jetzt kommt, paradox: Überall in unserer Region machen sich in diesen Tagen Jäger auf, um Rehkitze vor landwirtschaftlichen Mähmaschinen zu bewahren. Klar, sagen jetzt die Schnellschützen unter uns, denn so gibt es später mehr zu schießen. Ob das wirklich der Grund ist und wie so eine Rehrettung von statten geht?

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 14.05.2024

Newsblock: Gemmingen: Aufräumen nach dem Unwetter +++ Künzelsau: Würth knackt 20 Milliarden Umsatz-Marke +++ Heilbronn:

L-TV Aktuell Clip | 14.05.2024

Heilbronn: Neues Parkhaus setzt Maßstäbe für die Zukunft

L-TV Aktuell Clip | 21.05.2024

Heilbronn: Vom Bild zur Schrift und zurück

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Röttingen: Krönender Abschluss des Jungen Theaters

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Newsblock: Region: Amtliche Warnung vor Unwetter und Starkregen +++ Öhringen/Künzelsau: Viertes Stadtradeln beginnt +++

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Neckarwestheim: Kommt die Kernkraft zurück?

L-TV Aktuell Clip | 16.05.2024

Heilbronn: Handwerk sucht Wege aus der Krise

L-TV Aktuell Clip | 21.05.2024

Newsblock: Abstatt: Regen verhindert Silo-Aufbau +++ Heilbronn: Tanz-Festival etabliert sich +++ Heilbronn: Restaurant C

L-TV Aktuell Clip | 14.05.2024

Külsheim: Mittelalterliche Burgkurzweyl