•  
Datum: 03.02.2023

mit Moderator Marcus Billik

Wegen der in Deutschland vergleichsweise langen Schulzeit kam vor über 20 Jahren die Idee auf, das neunjährige Gymnasium auf acht Jahre zu verkürzen: das sogenannte „Turbo-Abi“ war geboren. Unter der Abkürzung G8 war es einige Jahre lang in fast allen Bundesländern die Norm, die Reform stand aber immer wieder in der Kritik. Einige Bundesländer sind deshalb wieder zur neunjährigen Gymnasialzeit G9 zurückgekehrt – auch in Baden-Württemberg werden entsprechende Forderungen immer lauter.

Die Debatte um G8 oder G9 in Baden-Württemberg: unser Thema in „Landtag BW“, dem Politmagazin aus dem Stuttgarter Landtag.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 19.02.2024

Newswblock: Wertheim: Ärzte fordern Klinik-Erhalt +++ Neckarsulm: Fatos Özdemir verlässt Sport-Union

L-TV Aktuell Clip | 20.02.2024

Heilbronn: Wettbewerb soll Innenstadt verjüngen

L-TV Aktuell Clip | 26.02.2024

Künzelsau: "Jugend forscht" zu Gast auf dem Campus

L-TV Aktuell Clip | 23.02.2024

Newsblock: Region: Mehr Streiks im öffentlichen Nahverkehr +++ Heilbronn: Pferdemarkt bereit für Besucheransturm +++ Kün

L-TV Aktuell Clip | 21.02.2024

Heilbronn: Cannabis-Branche in den Startlöchern

L-TV Aktuell Clip | 21.02.2024

Heilbronn: Tom Bartels beim "ASB Heimspiel"

L-TV Aktuell Clip | 21.02.2024

Newsblock: Heilbronn/Hamburg: Internet-Baufirma insolvent +++ Boxberg/Rottweil: Metalldiebe geschnappt +++ Heilbronn: Kl

L-TV Aktuell Clip | 20.02.2024

Heilbronn: Perlen und Pralinen kunstvoll serviert

L-TV Aktuell Clip | 23.02.2024

Künzelsau: Multi-Millionen-Bauprojekt beginnt