•  
Datum: 25.01.2023

von Marcus Billik

Seit gestern laufen die Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen – die erste Runde ist ohne Ergebnis vertagt worden. Und: Gestern hat auch der Bad Friedrichshaller Gemeinderat in seiner ersten Sitzung des neuen Jahres einstimmig den Haushalt verabschiedet. Geplant ist der mit einem ausgeglichenen Ergebnis – doch vor dem Hintergrund der Tarifverhandlungen wird schnell klar, dass sich dieses deutlich in den roten Bereich bewegen kann – eine Konsequenz, die viele Gemeinden fürchten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 30.01.2023

Heilbronn-Franken: Diakonie ruft zum Neujahrsfest

L-TV Aktuell Clip | 30.01.2023

Region: Der lange Kampf gegen die Mobber

L-TV Aktuell Clip | 02.02.2023

Mulfingen: "Vertical Farming" für die Firmen-Kantine

L-TV Aktuell Clip | 02.02.2023

Region: Gendern stört die Spracherziehung?

L-TV Aktuell Clip | 27.01.2023

Heilbronn: Masterplan für ambitioniert Klimaziele

L-TV Aktuell Clip | 01.02.2023

Newsblock: Nachbar behindert Rettungskräfte absichtlich +++ 50 Bauplätze suchen Bewerber +++

L-TV Aktuell Clip | 31.01.2023

Eppingen: ÖPNV soll attraktiver werden

L-TV Aktuell Clip | 03.02.2023

Region: Modernes Puppenspiel nicht nur für Fans

L-TV Aktuell Clip | 31.01.2023

Region: Was tun gegen Altersarmut?