•  

Region: Indexmieten treiben Preise nach oben?

Datum: 24.01.2023

von Viktoria Machleidt

„Eine gute Nachricht in Krisenzeiten“ nennt Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Entwicklung im sozialen Wohnungsbau. Erstmals seit 5 Jahren ist diese nicht gesunken, sondern gestiegen. Und auch in den nächsten Jahren lautet die landesweite Devise: Es muss weiter in bezahlbaren Wohnraum investiert werde, im vergangenen Jahr standen dafür schon 1.2 Milliarden Euro zur Verfügung. Doch die Entwicklung der Mietpreise gleicht dem Rennen von Hase und Igel: Der Preisanstieg hat immer die Nase vorn. Der Deutsche Mieterbund beklagt insbesondere die starke Zunahme von sogenannten Indexmietverträgen.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 30.01.2023

Heilbronn-Franken: Diakonie ruft zum Neujahrsfest

L-TV Aktuell Clip | 01.02.2023

Newsblock: Nachbar behindert Rettungskräfte absichtlich +++ 50 Bauplätze suchen Bewerber +++

L-TV Aktuell Clip | 30.01.2023

Öhringen: Nachhaltigkeit beim Hohenloher Energieabend

L-TV Aktuell Clip | 31.01.2023

Newsblock: Arbeitslosenzahlen gestiegen +++ Maskenpflicht vor dem Aus +++ Heilbronn will bis 2035 klimaneutral werden

L-TV Aktuell Clip | 30.01.2023

Newsblock: Seniorin ermordet +++ Brennender PKW sorgt für Vollsperrung +++ Falken brechen Niederlagenserie

L-TV Aktuell Clip | 02.02.2023

Heilbronn: Wolken über dem Wochenmarkt

L-TV Aktuell Clip | 27.01.2023

LandtagBW: Debatte über Gewalt gegen Einsatzkräfte

L-TV Aktuell Clip | 31.01.2023

Eppingen: ÖPNV soll attraktiver werden

L-TV Aktuell Clip | 31.01.2023

Bad Mergentheim: Bürgerwerkstatt zur Landesgartenschau