•  

Eigenheime immer teurer - auch im Main-Tauber-Kreis

Datum: 11.01.2022

von Olivier Luksch

Bezahlbarer Wohnraum ist rar - das gilt vor allem für die Metropolen, aber immer mehr auch für kleinere Städte. Egal, ob Häuser oder Wohnungen, Bestands-Objekte oder Neubauten: die Preise steigen seit Jahren – auch letztes Jahr sind sie ordentlich gestiegen, wie jetzt eine neue Studie von Immowelt bestätigt. Wer trotz der hohen Preise noch Interesse an Wohneigentum hat, sollte sich möglicherweise sputen, wenn man am Ende nicht noch höhere Preise zahlen will.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

L-TV Aktuell Clip | 10.08.2022

Heilbronn-Franken: Tauben - Ratten der Lüfte?

L-TV Aktuell Clip | 11.08.2022

Newsblock: Unterschriften übergeben +++ BUGA-Duscher abgebaut +++ Bechtle mit Quartal zufrieden

L-TV Aktuell Clip | 05.08.2022

Bademode im BikiniARTMuseum

L-TV Aktuell Clip | 11.08.2022

Öhringen: Artenvielfalt im eigenen Garten fördern

L-TV Aktuell Clip | 08.08.2022

Newsblock: Umbau Weissenhofknoten +++ Zugausfälle wegen Brückenarbeiten

L-TV Aktuell Clip | 12.08.2022

Bad Mergentheim: Endspurt im Weidenkino

L-TV Aktuell Clip | 09.08.2022

Vorsicht vor giftigen Raupenhaaren - Prozessionsspinner unterwegs!

L-TV Aktuell Clip | 05.08.2022

Fast blinder Senior sucht neues Zuhause - Tier der Woche

L-TV Aktuell Clip | 10.08.2022

Newsblock: Fassadenbeleuchtung wird ausgeschaltet +++ Blutspendeaktion erfolgreich +++ Anzeigen bei Kontrollen